Articles

Was ist Digital Signage?

Posted by admin

Was ist Digital Signage

Was ist Digital Signage? Auch wenn Sie die Definition von Digital Signage nicht kennen, wissen Sie wahrscheinlich mehr über diese Plattform, als Sie denken.

Digital Signage ist überall um uns herum, und Sie haben sich wahrscheinlich in der vergangenen Woche damit beschäftigt. Von Videos an der Zapfsäule über die Programmierung in Wartebereichen bis hin zu Check-in-Kiosken am Flughafen und Karten in Hotels unterhalten und informieren digitale Schilder Kunden in Unternehmen aller Größen und Formen.

Aber wenn Sie sich immer noch am Kopf kratzen und sich fragen, was Digital Signage ist, finden Sie hier eine Anleitung, um jedes Element dieses leistungsstarken Kommunikationswerkzeugs zu erklären.

Was ist Digital Signage?

Digital Signage ist ein elektronisches Zeichen, das verwendet wird, um Informationen an das Publikum und die Kunden im Geschäft zu übermitteln. Es verwendet einen LCD-, LED- oder Projektionsschirm, um Videos und Grafiken anzuzeigen, die Zuschauer in der Nähe informieren, ansprechen und informieren.

Digital Signage kann an einer Vielzahl von Kundenkontaktpunkten eingesetzt werden, und seine Anwendungen sind nahezu endlos. Ein Unternehmen kann Digital Signage entwerfen und modifizieren, um seine individuellen Anforderungen zu erfüllen, wird jedoch häufig auf folgende Weise eingesetzt.

Videoanzeigebildschirme

Die gebräuchlichsten digitalen Schilder sind Videobildschirme, die Informationen über benutzerdefinierten Text, Videos, Animationen und Grafiken anzeigen.

Healthcare_Spectrio_PLTV_02_Generic-522912-bearbeitet.jpg

Interaktive digitale Schilder

Mit Interactive Digital Signage sehen Kunden nicht nur auf den Bildschirm; sie beschäftigen sich damit. Das Schild fungiert als Kundenkontaktpunkt und ermöglicht es den Besuchern, Optionen auszuwählen, Informationen einzugeben und Inhalte zu steuern.

Automotive Digital Menu Board

Wayfinding Boards

Während statische Karten keine Anpassung oder Echtzeit-Updates bieten, bieten digitale Wayfinding Boards benutzerdefinierte Anweisungen für Besucher und bieten Geschäftsinhabern die Möglichkeit, Informationen jederzeit zu überarbeiten und zu ändern.

Digitale Menüboards

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Restaurants ihre Menüs regelmäßig ändern und überarbeiten. Mit digitalen Menübrettern können Restaurantbesitzer schnell Änderungen an ihren Menüs vornehmen und gleichzeitig ihren Kunden verlockende Bilder von Lebensmitteln anzeigen.

MenuBoard-Blog-Bilder-02-346354- bearbeitet.png

Die Flexibilität von Digital Signage macht es einfach, diese Elemente zu mischen und ein individuelles Erlebnis für Unternehmen und Kunden zu schaffen.

Wo können Sie Digital Signage anzeigen?

Digitale Schilder können an allen möglichen Kundenkontaktpunkten innerhalb eines Unternehmens erscheinen. Diese Touchpoints variieren je nach Unternehmen, umfassen jedoch normalerweise die folgenden Standorte.

  • In Warteräumen
  • In Untersuchungsräumen
  • Am Eingang eines Gebäudes
  • In der Nähe von Produktdisplays
  • In der Nähe von Servicetheken
  • In der Nähe von Check-Out-Linien
  • Außerhalb eines Unternehmens
  • In Essbereichen

Berücksichtigen Sie bei der Ermittlung von Orten, an denen Sie Digital Signage in Ihrem Unternehmen einsetzen können, alle Orte, an denen Ihre Kunden Zeit verbringen. Überlegen Sie, wie Sie digitale Informationen verwenden könnten, um ihre Erfahrung an diesen Orten zu verbessern.

Was sind die Vorteile von Digital Signage?

Die Vorteile von Digital Signage sind ebenfalls vielfältig. Je nachdem, wie Sie Signage verwenden, können Sie einen oder mehrere der folgenden Vorteile erzielen.

Verringerte wahrgenommene Wartezeit: Wenn Beschilderungen in Wartebereichen von Kunden oder Kunden platziert werden, bietet sie Unterhaltung, die die wahrgenommenen Wartezeiten verkürzt.Verbesserte Kommunikation mit Kunden und Mitarbeitern: Menschen absorbieren und erinnern sich besser an Informationen, die durch Bilder bereitgestellt werden, als an Informationen, die nur durch Text bereitgestellt werden. Die Verwendung digitaler Medien zur Bereitstellung wichtiger Informationen hilft sowohl Kunden als auch Mitarbeitern, sich länger an Nachrichten zu erinnern.Gesteigerter Umsatz: Die gemeinsame Nutzung von Werbeaktionen und Specials, die Hervorhebung von Produkten und Dienstleistungen und die Verwendung von zusätzlichem Signage-Platz zur Schaltung von Anzeigen für nicht konkurrierende Unternehmen sind alles Möglichkeiten, wie Digital Signage den Umsatz eines Unternehmens steigern kann.Einfache Änderungen und Überarbeitungen von Inhalten: Für Unternehmen, die regelmäßig ihre Serviceangebote ändern oder ihre Menüpunkte aktualisieren, bietet Digital Signage eine kostengünstige und einfache Möglichkeit, Informationen sofort zu aktualisieren. Dies spart die Kosten für die ständige Bestellung neuer Schilder.Beeindruckendes modernes Erscheinungsbild: Unternehmen müssen sich ständig weiterentwickeln, um mit ihren Mitbewerbern Schritt zu halten oder diese abzulösen. Mit Digital Signage in einem Unternehmen setzen Sie einen modernen Fuß nach vorne und zeigen den Kunden, dass es Ihnen wichtig ist, mit der neuesten Technologie Schritt zu halten und die besten Tools bereitzustellen, um sie zu bedienen.

Um den größtmöglichen Nutzen aus einem digitalen Schild zu ziehen, sollten Sie Ihre Ziele berücksichtigen (Umsatzsteigerung, höhere Kundenzufriedenheit usw.). identifizieren Sie dann, wie Digital Signage verwendet werden kann, um diese Ziele zu erreichen.

Was sind die Elemente von Digital Signage?

Die Elemente, die zum Erstellen eines digitalen Zeichens benötigt werden, können in drei Kategorien eingeteilt werden.

  1. Hardware: Dazu gehören die physischen Materialien, die zum Anzeigen und Abspielen eines digitalen Zeichens benötigt werden. Es umfasst hochauflösende Bildschirme, Montagematerial, Mediaplayer sowie Kabel- und Internetzugang.
  1. Inhalt und Kreativ: Dies umfasst den Inhalt, der auf dem Bildschirm angezeigt wird. Es besteht aus Skripten, Video- und Audioclips, Grafikdesign, Animation und Kopie.
  1. Fremd- und/oder Bonuselemente: Dies schließt Inhalte ein, die von Dritten stammen können. Es wird nicht unbedingt vom Content-Team des Unternehmens erstellt. Es umfasst Private-Label-TV-Kanäle, individuell ausgewählte Programme, benutzerdefinierte Content-Wraps, Social-Media-Feeds, Wetter-Feeds und Newsfeeds.

Während die gesamte Hardware erforderlich ist, um ein digitales Zeichen zum Laufen zu bringen, können verschiedene Inhalte und kreative Elemente verwendet werden, um das Zeichen an die individuellen Bedürfnisse jedes Unternehmens anzupassen.

Welche Art von Unternehmen kann Digital Signage nutzen?

Sowohl große als auch kleine Unternehmen in allen Branchen können von der Verwendung digitaler Schilder profitieren, aber die Branchen, in denen wir am häufigsten Signage sehen, sind:

Digital Signage im Gesundheitswesen, Digital Signage im Automobilbereich, Digital Signage im Gastgewerbe, Digital Signage im Restaurant, Digital Signage im EinzelhandelWährend bestimmte Branchen Digital Signage mehr als andere angenommen haben, bedeutet das nicht, dass es in anderen Branchen keinen Platz für diese Medien gibt. In der Tat ist es das Gegenteil.

Für Unternehmen in Branchen, die diese Technologie nur langsam einführen, besteht die Möglichkeit, ein Early Adopter und einer der ersten zu sein, der diese nützliche Kommunikationsmethode anwendet.

Möchten Sie mehr über Digital Signage erfahren?

Laden Sie unseren kostenlosen Leitfaden herunter und erfahren Sie noch mehr über die Anwendung, die Vorteile und die Verwendung von Digital Signage. Der Leitfaden befasst sich eingehender mit den praktischen Möglichkeiten, wie Unternehmen Digital Signage einsetzen, um ihr Geschäft auszubauen, ihren Umsatz zu steigern und mit ihren Kunden in Kontakt zu treten.

Related Post

Leave A Comment