Articles

Nets Gerüchte: Neue Trikots, um die New Jersey-Ära zurückzubringen?

Posted by admin

Die Brooklyn Nets planen möglicherweise einige von New Jersey inspirierte neue Trikots.

Die Brooklyn Nets haben die letzten acht Jahre in Brooklyn verbracht, um ihre Identität als Franchise herauszufinden.

Sie sind mit dem Brooklyn Way verschmolzen und tief in die Brooklyn-Kultur eingetaucht und repräsentieren Brooklyn auf und neben dem Platz.

Nun scheint es, dass die Nets zurück zu ihren Wurzeln in New Jersey blicken, um ein Retro-Trikot zurückzubringen. Am Sept. 30 tauchten Tweets auf, die Gerüchte über eine neue Uniform verbreiteten, die den Drazen Petrovic Nets der 1990er Jahre huldigte.

Diese Trikots wären die ersten, die der Zeit der Nets in New Jersey während ihrer Amtszeit in Brooklyn huldigten.

Das Team hat die Uniformen noch nicht bestätigt, aber es gibt immer mehr Beweise für ihre Existenz. Für den Anfang hat Dick’s Sporting Goods begonnen, das Kyrie Irving Retro Jersey zu verkaufen, und es ist großartig.

Vor kurzem haben die Nets (und der Brooklyn Nets Swag Shop) Waren aus dieser Zeit verkauft — am prominentesten eine Retro-Jacke, die diesen Stil trägt. Es gibt andere teurere Hemden und Hoodies, die dieses Logo tragen.

Dann tauchte dieses Foto von Nike-Shirts mit dem Logo auf.

Es scheint wahrscheinlicher als nicht, dass diese Trikots während der Saison 2020-2021 getragen werden. Und ich bin super aufgeregt dafür. Die Nets haben ihre New Jersey Geschichte während ihrer Zeit in Brooklyn nicht angenommen. Das ist ein Staat und ein Volk, das dieser Organisation 35 Jahre lang sein Herz gegeben hat.Anthony Puccio von NetsDaily schrieb im April, dass die Nets ihre Fangemeinde in New Jersey wiederbeleben wollen. Die Besitzer Joe und Clara Tsai sowie der neu ernannte CEO John Abbamondi glauben, dass es Traktion gibt, die Fans aus New Jersey zurückzubringen. Besonders jetzt, da das Team im Osten wie ein echter Anwärter aussieht, ist es Zeit, die Sitze in Barclays zu besetzen. Die Tsais sehen das und tun ihr Bestes, um die Arena (wenn erlaubt) für die kommende Saison zu füllen.

Im Juni schrieb ich ein Stück, in dem ich die Nets herausforderte, um das Spielerlebnis im Barclays Center aufzupeppen. Sie müssen mir zuhören. Das Eintauchen in ihre Wurzeln in New Jersey ist definitiv ein Schritt in die richtige Richtung. In dem Moment, in dem die Tsais das, was die Nets in Jersey hatten, mit der Brooklyn-Kultur vermischen, wird das Barclays Center der erste Ort für NBA-Spiele sein. Aber im Moment können wir uns in dieser langen Nebensaison auf diese neuen Trikots freuen. Und, wow, sie sind cool.

Related Post

Leave A Comment