Articles

Kann eine Krone einen gebrochenen Zahn heilen?

Posted by admin

Kann eine Zahnkrone einen gebrochenen Zahn heilen?

Während eine Zahnkrone nicht unbedingt ein Problem beheben wird, kann es sicherlich helfen, einen gebrochenen Zahn zu verhindern, schlimmer zu werden, und halten Sie es in Top-Zustand. Ob eine Krone notwendig ist oder nicht, hängt von der Schwere der Verletzung ab. In einigen Fällen erfordert ein gebrochener Zahn überhaupt keine Behandlung, während er in anderen Fällen vollständig ersetzt werden muss.

Schauen wir uns einige Szenarien mit gebrochenen Zähnen an und ob eine Zahnkrone helfen kann oder nicht.

Wenn eine Zahnkrone einem gebrochenen Zahn helfen kann

Wenn ein gebrochener Zahn Unbehagen verursacht, muss er behandelt werden. Manchmal kann es für den Zahnarzt schwierig sein, einen gerissenen Zahn zu identifizieren, insbesondere wenn er mit bloßem Auge nicht sichtbar ist oder unter dem Zahnfleischrand verborgen ist. Dies wird als Cracked-Tooth-Syndrom bezeichnet, bei dem der Patient die Symptome erfährt, der Ort jedoch nicht offensichtlich ist.Wo ein gebrochener Zahn keine Schmerzen oder Beschwerden verursacht, könnte es tatsächlich eine Wahnsinnslinie sein. Craze-Linien sind sehr kleine Risse in der äußeren Zahnschicht, die durch allgemeinen Verschleiß verursacht werden. Sie sind bei erwachsenen Zähnen ziemlich normal und erfordern keine Behandlung, obwohl der Zahnarzt den Zahn möglicherweise polieren kann, um sein Aussehen zu verbessern.

Sobald der Riss gefunden wurde, hängt die Behandlung von seiner Größe, Lage und Art ab. Ein relativ flacher oder kleiner Riss kann mit einer Form der Füllung repariert werden, um eine Verschlechterung zu verhindern und eine Infektion zu verhindern. In diesem Fall kann eine Krone angebracht werden, um zusätzlichen Schutz zu bieten und die Ästhetik zu verbessern. Selbst größere vertikale Risse, die nur die Oberseite des Zahnes betreffen und den Zahnfleischrand noch nicht erreicht haben, sind oft behandelbar, ohne dass der Zahn entfernt werden muss.

Eine Zahnkrone wird über den Rest des natürlichen Zahns gelegt, um ihn vor weiteren Infektionen zu schützen.

Wenn der Riss jedoch tief genug ist, dass die Möglichkeit einer Infektion besteht, kann eine Wurzelkanalbehandlung erforderlich sein. Das Verfahren beinhaltet das Bohren eines Lochs in die Oberseite des Zahns, damit der Zahnarzt die Pulpa entfernen kann – das Weichgewebe im Zahn, das Blutgefäße und Nerven enthält, die infiziert werden könnten.Sobald die ersten Phasen der Behandlung abgeschlossen sind, wird eine Zahnkrone über den Rest des natürlichen Zahns gelegt, um ihn vor weiteren Infektionen zu schützen und sein Aussehen zu verbessern.

Im schlimmsten Fall muss ein gebrochener Zahn entfernt werden. Wenn ein Riss einen Zahn fast vollständig gespalten hat oder wenn es sich um einen vertikalen Wurzelbruch handelt – einen Riss, der unterhalb des Zahnfleischrandes entsteht und nach oben geht – ist häufig eine Extraktion erforderlich. Wenn ein Zahn entfernt wird, ist es immer vorzuziehen, ihn zu ersetzen, um einen stabilen Biss zu gewährleisten und die verbleibenden Zähne gut ausgerichtet zu halten. Der Ersatzzahn kann eine Zahnbrücke oder ein Zahnimplantat beinhalten, und in beiden Fällen ist eine Zahnkrone ein wichtiger Teil der Behandlung. Eine Zahnbrücke besteht aus zwei Kronen, eine an jedem Ende der Brücke, die über vorhandenen Nachbarzähnen sitzen. Bei einem Zahnimplantat wird eine Krone über einen Metallstab gelegt, der als Zahnwurzel fungiert. In diesen Fällen arbeiten die Kronen, um das Aussehen zu erhalten, den Ersatz normal funktionieren zu lassen und den neuen Zahn an Ort und Stelle zu halten.

Zahnimplantat ersetzt einen gebrochenen Zahn.In extremen Fällen muss ein gebrochener Zahn möglicherweise vollständig ersetzt werden.

Was sind die Symptome eines gebrochenen Zahnes?

Wenn Sie denken, dass Sie einen gebrochenen Zahn haben, ist es wichtig, professionellen Rat einzuholen. Einige der Symptome eines gebrochenen Zahnes sind:

  • Schmerzen oder Beschwerden beim Kauen oder Beißen
  • Empfindlichkeit gegenüber heißen oder kalten Speisen und Getränken
  • Schwellung um den betroffenen Zahn
  • Intermittierende Schmerzen, die periodisch zurückkehren, aber nicht kontinuierlich sind

Um einen Termin zu vereinbaren oder mit uns über Ihre Symptome zu sprechen, rufen Sie City Dentists unter 04 978 4964 an oder buchen Sie einen Termin online.

Related Post

Leave A Comment