Articles

Auf Brot allein

Posted by admin

Dies ist ein Rezept, das ich gestern mit Pam Beach entwickelt habe. Dies war ein interessantes Beispiel für mein Kartoffelbrotrezept und die Integration von Sauerteigstarter. Das ist nicht so kompliziert, wie es klingt. Wenn Sie sich meine Sauerteigstarter-Anweisungen ansehen, verwende ich eine 100% ige Hydratationsformel, was bedeutet, dass der Starter das gleiche Gewicht an Mehl und Wasser hat. GEWICHT – nicht Volumen. Sie brauchen wirklich eine Skala, um dies zu tun. (Wie gesagt zu Pam – get over it 🙂 )

Es gibt zwei Arten von Sauerteigrezepten: solche ohne kommerzielle Hefe und solche, die auch kommerzielle Hefe verwenden. Dies ist das spätere. Der Zweck des Starters ist es, als Schwamm für zusätzlichen Geschmack zu dienen. Dies macht das Rezept schnell, da der Teig langsam aufgeht, wenn er nur auf die Starterhefe angewiesen ist.

Also, wenn ich 250 g Starter ziehe, das entspricht 125 g Wasser und 125 g Mehl. Das Originalrezept verlangt nach 118 g Wasser, also sind wir ein bisschen vorbei. Mein Starter neigt auch dazu, mehr wie 110% zu sein, was bedeutet, 110% Wasser zu Mehl. Ich mag einen Softstarter. Also fügte ich 65 Gramm Mehl hinzu, um das zusätzliche Wasser und weniger Mehl auszugleichen.

Wenn Sie ein solches Rezept zum ersten Mal entwickeln, ist es wichtig, detaillierte Notizen zu machen. Ich beginne mit dem Drucken des Originalrezepts und zeichne dann alle Details auf. Der Teig war feuchter als ich wollte, also fügte ich mehr Mehl hinzu. Ich maß 1/2 Tasse (65 g) Mehl und zog von dort. Auf diese Weise wusste ich, wie viel ich hinzugefügt habe.

Außerdem messe ich normalerweise nicht die Temperatur des Laibs, wenn ich mit Rezepten fertig bin, die ich regelmäßig mache. Ich kenne meinen Ofen. Aber auf einem neuen Rezept ist es wichtig. Im Originalrezept habe ich 45 Minuten verwendet. Als ich den resultierenden Laib maß, war die Innentemperatur 200F, also wusste ich, dass ich 5 Minuten für das nächste Mal entfernen musste.

Ein Rezept ist ein Ausgangspunkt. Unten machte Pam zwei ähnliche Laibe. Eine mit Mandelmilch, die zweite mit Wasser anstelle der Milch. Sie wurden für Familienmitglieder gemacht, die Allergien haben.

Pams Laib mit Mandelmilch Wasser nur links, Mandelmilch rechts

Sauerteigkartoffelbrot
Schaltet Timer
30 Minuten

Backzeit
2 Stunden

Gesamtzeit
2 Stunden 30 Minuten

Testrezept Ich entwickle.
Autor: Baker Rich von OnBreadAlone.com
Rezepttyp: Sauerteigkartoffelbrot
Serviert: 1½ lb Laib

Zutaten
Teig
  • Sauerteigstarter – 250 g (7/8 Tasse)
  • Brotmehl – 2½ Tassen (330 g)
  • Instant-Kartoffelflocken – ⅓ Tasse (27 g)
  • Zucker – 2 EL (25 g)
  • Instant-Hefe – 2,25 TL (7 g)
  • Salz – 1 TL (6 g)
  • Olivenöl – 2 EL (27 g)
  • Milch – ¾ Tasse (183 g)
Waschen
  • Olivenöl – 1 EL (14 g)

Anleitung
Teig
  1. 250 g Starter in die Rührschüssel abmessen.
  2. Mehl, Kartoffelflocken, Zucker, Hefe und Salz in einer Schüssel vermengen.
  3. Messen Sie Milch und Olivenöl. Kühl und warm (~ 95 ° F, 35 ° C).
  4. Milch/Olivenöl und Mehlmischung hin und her in die Rührschüssel geben.
  5. 8-10 Minuten kneten
  6. Den Teig in eine leicht gefettete Schüssel geben.
  7. Frischhaltefolie Schüssel.
  8. 45 min. gären lassen. Reifer Test
Form
  1. Den Teig vorsichtig entleeren und auf eine leicht bestäubte Oberfläche legen.
  2. Formen und auf die gefettete Pfanne legen.
  3. Umwickeln und 30 min. Reifer Test
Vorheizen, glasieren und Partitur
  1. Pizzastein auf die untere Ablage des Ofens legen.
  2. Den Backofen auf 350°F/180°C/Gas vorheizen 4. Geben Sie dem Ofen zusätzliche 5 Minuten, nachdem er die Temperatur erreicht hat, damit sich der Stein auch vollständig erwärmt.
  3. Den Laib schneiden. Mit Olivenöl bestreichen.
Backen
  1. 40 Minuten backen
    oder bis ein in die Mitte eingesetztes Thermometer mindestens 190 ° F / 88 ° C registriert.
  2. Auf einem Rost abkühlen lassen.

3.5.3229

Related Post

Leave A Comment